· 

Wer kommt zu meinen Klangschalenmassagen?

Natürlich kommen Menschen welche Entspannung und Ruhe suchen. Oft ist es beim ersten Mal auch etwas Neugier,  oder die Lust etwas Neues auszuprobieren. Sie sind überrascht, wie schnell sie in tiefe und wohltuende Entspannung kommen, und auch wie lange dieser Zustand die nächsten Stunden und manchmal auch Tage danach positiv beeinflusst. Dies geschieht auf allen Ebenen. Ein schmerzender Rücken oder eine Schulter fühlt sich oft direkt danach lockerer und weniger schmerzhaft an, der Kopf wird frei für neue Dinge, das Herz fühlt sich wieder beseelt an. Manchmal werden auch im Gespräch nach der Klangschalenmassage wertvolle Impulse klar, die nach und nach festgefahrene Situationen langsam in Fluss bringen.

Dies wird bewirkt durch die wunderbaren Klänge, die durch unsere Ohren den Weg in unser Innerstes finden, und durch die angenehmen Schwingungen der Klangschalen oder anderer Klanginstrumente, die uns bis in die kleinste Zellebene berühren. Dazu müssen die Klanginstrumente nicht direkt auf den Körper gelegt werden, was bei sehr sensiblen Menschen manchmal gewünscht wird, oder sie werden auf den Körper oder rundherum platziert.  Bei der ersten Klangmassage gehe ich immer sehr behutsam vor, berücksichtige  die  im Vorgespräch geäußerten Wünsche.  So fließen in die folgenden Klangschalenmassagen immer die individuellen Wünsche des Klienten ein, die Wirkung wird  intensiver, und auch die Entspannung fällt immer leichter. Manche meiner Klienten vereinbaren fünf Termine  über  zwei Monate verteilt, andere kommen regelmäßig alle vier Wochen einmal. Je nach Erwartung und Situation des Klienten spreche ich den Rhythmus individuell ab, eine Pauschallösung gibt es nicht, da jeder Mensch ein Individuum ist. Am besten probiert Ihr es einfach selbst aus, so spürt Ihr am Besten, wie sich eine Klangschalenmassage anfühlt, und wie sie wirkt.. 

Ihr könnt in Eurer Alltagskleidung zu mir kommen, in der kühleren Jahreszeit habe ich schöne Baumwolldecken für Euch bereit liegen. Meine  Massageliege kann verbreitert und verlängert werden, so das auch die Kräftigeren unter Euch bequem liegen können. Verschiedene Lagerungskissen sind genügend vorhanden, die Auflagedecke ( auf dem Foto mit den Elefanten ) und das Handtüchlein für das Kopfkissen werden nach jeder Klangmassage ausgewechselt und gereinigt,  zusätzlich können in der Bauchlage die Arme zur Entlastung der Schulterpartie auf eine gepolsterten Armablage gelagert werden. so findet Ihr bestimmt eine bequeme Lage und Ihr könnt mit allen Sinnen genießen. Ach ja, und Ihr könnt wählen ob Ihr auf dem Bauch, dem Rücken oder lieber auch auf der Seite liegen wollt.  Probiert es einfach aus, Klangschalenmassagen wirken in jeder Lage!!!

Nächste Woche beschreibe ich kurz einen Ablauf einer Klangschalenmassage, wenn Ihr Lust habt es mal auszuprobieren, ruft mich einfach an, ich freue mich darauf.

Machts gut, bis nächsten Montag!

Liebe Grüße

Marion